Neues Stellenangebot Buchhaltung

von

Die Waldorfschule Chemnitz versteht sich als kollegial- selbstverwaltete Schule. Sie wurde 1990 mit 8 Klassen gegründet und in den Folgejahren bis zur 13. Klasse weiter ausgebaut Wir arbeiten auf Grundlage der pädagogischen Impulse Rudolf Steiners. Weltoffenheit und Lebensnähe sind uns ein Anliegen. Wir orientieren uns am gemeinsamen Leitbild der Waldorfschulen.

 

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen
Buchhalter (m/w/d)

 

Ihre Aufgaben sind:

Sie erfassen alle laufenden Geschäftsvorfälle (Debitoren und Kreditoren) und haben den Zahlungsverkehr im Blick.

Sie bearbeiten die Kassen- und Bankbuchführung.

Sie unterstützen die Geschäftsführung bei der Vorbereitung des Jahresabschlusses.

 

Unsere Anforderungen:

Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im kaufmännischen, buchhalterischen Bereich oder ein vergleichbares Studium.

Sie haben möglichst eine mehrjährige Erfahrung in der Buchhaltung.

Sie denken analytisch und haben ein sehr gutes Zahlenverständnis.

Sie besitzen einen sicheren Umgang mit MS Office Anwendungen.

Sie sind teamorientiert, eigenverantwortlich und zuverlässig.

 

Wir bieten Ihnen…

… selbständige und abwechslungsreiche Aufgaben.

… ein kollegiales Umfeld.

… einen sicheren Arbeitsplatz.

… interessante Weiterbildungsmöglichkeiten.

... gesundheitsfördernde Maßnahmen.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns, Sie kennen zu lernen. Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen zu: Waldorfschule Chemnitz, Sandstraße 102, 09114 Chemnitz.

Bewerbungsprozess und Fragen: Sollten Sie weiterführende Fragen zu den Aufgaben oder zum Bewerbungsverfahren haben, melden Sie sich bitte ganz einfach bei Herrn Wolf: 0371-33407614.

Zurück